10 Tipps für den Frühjahrsputz in Sachen Marketing

Das Jahr ist noch jung und der heutige Frühlingsbeginn ist ein guter, ja vielleicht genau der richtige Zeitpunkt, um Impulse zu setzen, etwas Neues anzugehen und Bisheriges zu überdenken. Aber wo beginnen – und was ist im Zusammenhang mit meiner Karriere unter Frühjahrsputz zu verstehen?

 Gerade in den letzten Tagen habe ich einige Künstler zum Thema Karriereplanung gecoacht. Abgesehen von einer umfassenden Analyse und Beratung gibt es einiges, das man selbst in die Hand nehmen kann.

Hier 10 einfache Fragen, die sich jeder Künstler / jede Künstlerin in regelmäßigen Zeitabständen selbst stellen sollte und an Hand derer ein Checkup des eigenen Marketingumfelds leicht gelingt:

  1. Sind meine Fotos noch aktuell bzw. repräsentieren sie mich wirklich so, wie ich momentan bin?
  2. Was erzählt mein CV über mich?
  3. Entspricht mein Demo den aktuellen Anforderungen der Branche?
  4. Wie lange gehe ich schon mit dem gleichen Auditionmaterial vorsprechen?
  5. Pflege ich meine bestehenden Kontakte?
  6. Wie sieht mein Auftritt im Web aus?
  7. Nutze ich die Social Media Kanäle für mich?
  8. Bin ich ‚im Training‘ oder gibt es Skills, die ich weiterentwickeln sollte? 
  9. Habe ich mein Office im Griff? Stichwort: Ordnung am Computer, Ablage für die Steuer
  10. Habe ich genug künstlerische Inspiration für meinen Job – bin ich motiviert?

Ein Bespiel: Manchmal verhält es sich mit den Credits auf dem CV und den Fotos wie mit einem alten T-Shirt, das man aus sentimentalen Gründen nicht weggibt, obwohl es längst verblasst ist und mir nicht mehr passt. 
Saubermachen und Altes aussortieren gibt einem in den eignen vier Wänden ein gutes Gefühl. Im Bereich der Karriere ist es enorm wichtig, eine Bestandsaufnahme zu machen und fest zu stellen, wo es ‚hakt‘.

Trotz aller Vorsätze sollte man sich nicht zu viel auf einmal vornehmen, kleine Ziele stecken, die realistisch erreichbar sind – schließlich möchte man das Jahr mit einem Erfolgserlebnis beginnen!

In diesem Sinne: viel Freude beim Ausmisten und Durchlüften!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.